+7(8352) 53-88-47
Icon7 Suchen
0 0 rur.
Main Str right Beschaffung

Beschaffung

Die Beschaffungsabteilung des Schuhbetriebs „Yakhting“ stellt regelmäßige Einkäufe der für die Herstellung nötigen Schuhstoffe und Zubehör, Schuhausrüstung und Ersatzteile dazu her. Falls Ihr Betrieb der Hersteller, der offizielle Vertreter, der Distributor oder komplexmäßiger Lieferant der Schuhstoffe und anderer Stoffe, die im Betrieb verwendet sind, ist, sind wir bereit Ihre Vorschläge zu akzeptieren.

Unsere Technologien und Entwerfer sind immer bereit, neue Technologien im Betrieb, innovative Stoffe und Prozesse, die die Qualität der Produktion verbessern können, kennen zu lernen und die Umweltfreundlichkeit des Betriebs und seiner Prozesse zu vergrößern. Wenn Sie bereit sind, neue Ideen und Entscheidungen anzubieten, sind wir offen für die Zusammenarbeit, Versuche und Untersuchung der Möglichkeit neue Entscheidungen in den Massenherstellung einzuführen.

Kontaktieren sie uns:

Skuratova
Roshtov Sergey Anatol'yevich
tel. +7 (8352) 53 88 32 (code. 116)
+7 (8352) 53-88-03 (code. 107)
e-mail: roshtov@yahting.biz
 
No photo
Kuz'min Yuriy Ivanovich
tel. +7 (8352) 53 88 32 (code. 118)
e-mail: urik1961@mail.ru
 
 

Zu den Fragen der Importlieferungen und der Ausrüstung:

No photo
Smirnov Nikita Vladimirovich
tel. +7 (8352) 53 88 32 (code. 123)
e-mail: nikita@yahting.biz
 
 

Ungefähre Monatsbeschaffungsvolumen der Grundpositionen:

Name Volumen 
Rindviehleder für die Oberkappe mit dem Prägen, im Sortiment 3 000 000 dm2
Rindviehfutterleder und Schweinsleder im Sortiment 200 000 dm2
Metallische und Verbundvorderkappen (200 Joule), EN12568, im Sortiment Metallische, durchschnittsichere Einlegesohle EN12568 45 000 paar
Mehrkomponentensystem aus Polyurethan für Gießen der Fußsohle, Polyurethan mit thermoplastischem Polyurethan 35.000 kg
Nitrilkautschuk für die Herstellung der temperaturbeständigen Schuhsohle per Gießen 10 000 kg
Brandsohlenleder und Verbundstoff für die Einlegesohle, die eingegriffen ist 300 000 dm2
Kunstpelz, im Sortiment 5 000 m2
Futtermaterialien, im Sortiment 10000 m2
Wollpelz auf der Gewirkegrundlage, GOST 28367-94 2000 m2
Naturpelz für die Schuhe, Schuhfutterleder, Schafpelz, Florhöhe nicht weniger als 10 mm GOST 4661-76 4000 m2
Die Schuhfurnitur (Knopflöcher, Ösen, Agraffen, Schnallen, Festschlagniet) 10 000 000 stck.

 

Man braucht auch solche Stoffe:

  • Stoffe für die spezielle Zehenstreifen und Fersenstreifen (Leder mit PU-Beschichten, synthetischer, abriebfester und öl/benzinfester Stoff, TPU-Besatz usw.)
  • Synthetisches, bondiertes und unbondiertes Doppelgarn
  • Das Schnürband für die Schuhe – flache, runde, verschiedener Länge und Farbe
  • Retroreflektierender Stoff und einzelne Elemente für die Schuhe
  • Polyvinylchlorid Logos
  • Polyamidstoffe (100 % Nylon) für die Oberkappe, mit öl-und wasserabweisenden Eigenschaften, 600, 1000D
  • Futtermaterialien aus Polyamid, verleimte Basis, mit Polyurethan dubliert, dreidimensionale Futtermaterialien (3D-Netzgewebe)
  • Mehrschichten synthetische Wärmedämmstoffe verschiedener Dichte (Thinsulate B400)
  • Futtermaterialien aus Polyamid, verleimte Basis, mit Polyurethan dubliert, dreidimensionale Futtermaterialien
  • Kunstleder mit PVC-Beschichtung auf der Trikotagenbasis für geschmeidige Kante 
  • Mehrschichtige Brandsohlenleder für die durchschnittsichere Einlegesohle, nicht weniger als 1200 H 
  • Stoffe für die stärkere Vorderkappe und Hinterkappe (thermoplastischer Kunststoff) 
  • Stoffe für die Einlegesohle(Stepor usw.) und fertige anatomische Einlegesohle 
  • Geschäumtes Material für die Kante und Einsatz(Polyurethan-Schaumstoff, Isolon) 
  • Zwischenfutterstoff 
  • Wellkarton (gruppen und individuell)

Der Schuhbetrieb bestellt häufig:

  • Dienstleistungen in Dublieren und Verdreifachung der Futtermaterialien;
  • Dienstleistungen in Logoauftragen